190606 Sportabzeichen am PG

Wie in den Jahren zuvor legten die PGler auch in der vergangenen Saison im Rahmen des regulären Sportunterrichts das Deutsche Sportabzeichen ab. Je nach Alter galt es unterschiedliche Anforderungen im Sprint, Ausdauerlauf, Sprung, Wurf und Schwimmen zu erfüllen, um die Auszeichnung in Gold, Silber oder Bronze zu erlangen. Besonders hervorzuheben sind Marco Schmid aus Klasse 10, der als einziger bereits zum fünften Mal Gold entgegennehmen durfte, sowie die Klasse 6a, in der alle Schüler das Sportabzeichen geschafft hatten.
In einer gemeinsamen Siegerehrung durfte Schulleiterin K. Finkbeiner 22 erfolgreichen Sportlern das Sportabzeichen in Gold verleihen.

M. Ender