Schon im März 2017 waren die Schülerinnen und Schüler aus Sausset-les-Pins in Altshausen, nun gab es vom 17. - 24. Mai den Gegenbesuch. Bei der Ankunft in Sausset nach 12-stündiger Fahrt war die Wiedersehensfreude groß. Herzliche Umarmungen, Küsschen rechts, Küsschen links - und ab ging es in die Gastfamilien.

Auf dem Programm der nächsten Tage stand ein schöner Querschnitt durch die Provence: Nîmes mit seinem sehr gut erhaltenen Amphitheater, der Pont du Gard, Flamingos in der Camargue, St.-Maries-de-la-Mer, Avignon und einiges mehr. Die gut erhaltenen Spuren der Römer, der Papstpalast, die Festung Les Baux und anderes wurden durch kurze Referate vor Ort vorgestellt und anschließend erkundet.

Was den Austausch aber besonders wertvoll machte, war das Wochenende in den Familien. Alle unsere Schülerinnen und Schüler fühlten sich in den Gastfamilien ausgesprochen wohl. Für sie wurde keine Mühe gescheut, weder beim Essen noch bei den Freizeitaktivitäten, so dass sie sehr viel von der südfranzösischen Lebensart erfuhren. Der Kontakt zu den Austauschpartnern war sehr herzlich, was sich dann auch beim Abschied zeigte, wo doch die eine und andere Träne floss. 

Als Resümee konnten die Begleiter feststellen: "Mit euch kann man verreisen!"

Ulrike Bork, Markus Baumann-Bilger

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeId2ce966298f

Die diesjährige Studienfahrt vom 14. bis 19. Mai 2017 führte die Klasse 10 nach Berlin. Die 14 Schülerinnen und Schüler erlebten eine ereignisreiche und interessante Bildungsreise in die deutsche Bundeshauptstadt.

Am Samstag, dem 06.05.2017, war es endlich so weit: der erste Theatertag in der Jugendkunstschule in Bad Saulgau fand statt. Bereits um halb neun Uhr morgens starteten wir nach einer kurzen Begrüßung durch Alex Niess erwartungsvoll in den Tag.

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeId109f7f3c2b

In diesem Jahr hat es endlich geklappt: "Ein Team - Ein Ziel - Wir fahren nach Berlin!" Das war das Motto des Badmintonteams aus der 10. Klasse. Jetzt erlebten wir tolle Tage voller Spannung und neuer Eindrücke beim Bundesfinale. Aus allen 16 Bundesländern waren die besten Mannschaften eingeladen.

Liebe Eltern, bitte beachten Sie bei der Planung Ihres Sommersurlaubs die durch das Kultusministerium festgelegten Termine für die Sommerferien:

2017                27.07. (Do) – 09.09. (Sa)       Schulbeginn: Mo 11.09.

2018                26.07. (Do) – 08.09. (Sa)       Schulbeginn: Mo 10.09.

2019                29.07. (Mo) – 10.09. (Di)       Schulbeginn: Mi 11.09.

2020                30.07. (Do) – 12.09. (Sa)       Schulbeginn: Mo 14.09.

 

K. Finkbeiner, Schulleiterin

Im Rahmen des Schüleraustauschs zwischen dem Collège Pierre Matraja in Sausset-les-Pins und dem Progymnasium Altshausen besuchten in diesem Jahr 23 französische Schüler ihre Austauschpartner in Altshausen.

Wir freuen uns über die hohen Anmeldezahlen für die neue Klasse 5 und werden im neuen Schuljahr mit zwei Klassen 5 starten. Für das unserer Arbeit entgegen gebrachte Vertrauen danken wir allen Eltern.


Liebe neue Fünfer, wir freuen uns auf euch. Noch vor den Sommerferien erhaltet ihr mit der Post euer „erstes Schulheft“ mit Informationen über eure neue Schule. Da könnt ihr dann auch nachlesen, wer mit euch in der Klasse ist.


K. Finkbeiner, Schulleiterin

Die Schulleitung dankt allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften für die tätige Mithilfe am diesjährigen Tag der offenen Tür.

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeId8ca4cffcb4

Vom 13.3. bis 17.3.2017 fuhren die Klassen 6 des Progymnasiums Altshausen mit ihren begleitenden Lehrern Herr Lutz und Frau Ender, sowie 2 weiteren Betreuern ins Skischullandheim ins Montafon. 5 Tage lang verbrachten die PGler auf einer Hütte am Golm, fuhren Ski oder Snowboard und gestalteten ihr „Après-Ski-Programm“ jeden Abend mit viel Kreativität und Spaß selbst. Am Ende der Woche kehrten alle glücklich und wohlbehalten und um viele Erfahrungen reicher nach Altshausen zurück mit dem Vorschlag im Gepäck, das könne man doch jedes Jahr machen.

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeIdefb5e8a22a

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeIdbd9cde8c6e

Erstmalig in der Geschichte des PGs qualifizierte sich eine Mannschaft im Schulsportwettbewerb Jugend trainiert für Olympia für das Bundesfinale in Berlin. In einer spontanen Feier in der Großen Pause wurden die PG-Badminton-Helden Anna Sigmund, Aylin Sandalcilar, Lara Gabriel, Jonas Eninger, Marco Michelberger und Natan Legesse direkt nach ihrer Rückkehr geehrt und gefeiert. Glückwunsch an die erfolgreichen Sportler und ihren Trainer Markus Baumann-Bilger!

View the embedded image gallery online at:
http://progymnasium-altshausen.de/#sigFreeIdeb051d421a

Eine Premiere gab es am vergangenen Mittwoch am Progymnasium Altshausen. Erstmals durften alle Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrkräften einen gemeinsamen Wintersporttag erleben. Unser Ziel  Balderschwang (u.a. mit einem Doppeldeckerbus angefahren) erwartete uns mit bestem Winterwetter -  Sonne und feinster Pulverschnee. Verschiedene Aktivitäten konnten vorab ausgewählt werden: Rund 50 Schülerinnen und Schüler entschieden sich für das Ski-/Snowboardfahren und ca. 80 Schülerinnen und Schüler suchten ihre sportliche Herausforderung beim Schneeschuhwandern und Snowtubing.

 

 © 2015 – 2016 Progymnasium Altshausen | Impressum