„Jeder Dreh ein Gewinn – garantiert!“ Mit Worten wie diesen warben Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 des Progymnasiums und deren Eltern vergangene Woche auf dem Weihnachtsmarkt in Altshausen für ihr Glücksrad.
Und auch sie selbst durften sich glücklich schätzen, denn trotz der teilweise widrigen Witterung am Sonntag war das Glücksrad bei den Marktbesuchern sehr gefragt. Deshalb kann sich die Klasse über einen schönen Gewinn für die Klassenkasse freuen, der für gemeinsame Unternehmungen wie z.B. das Schullandheim im kommenden Jahr genutzt werden soll.
Da ein solches Unterfangen aber nur dank zahlreicher helfender Hände möglich ist, möchten wir allen danken, die in irgendeiner Form zum Gelingen des Standes beigetragen haben, sei es in der Planung, im Aufbau oder im Verkauf.
Vor allem aber möchten wir den zahlreichen Firmen und Geschäften in und rund um Altshausen danken, durch deren Sachspenden das Glücksrad überhaupt erst möglich wurde. Vielen herzlichen Dank!

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und deren Eltern